lang_icon_plPL lang_icon_enEN lang_icon_ruRUS lang_icon_deDE

Produkte


Automobilchemie

Bremsflüssigkeiten

ORGANIKA DOT-5.1

Anwendung:


Die Flüssigkeit ist für hydraulische Brems- und Kupplungssysteme von Kraftfahrzeugen und Motorrädern bestimmt, deren Gebrauchsanweisung die Nutzung der Bremsflüssigkeit der Klasse DOT-5.1.

Erhältliche Kapazitäten::


  • ORGANIKA DOT-5.1 – 500ml

Spezifikationen


ORGANIKA DOT-5.1 erfüllt die Anforderungen der Normen: FMVSS 116 /DOT-5.1/, SAE J 1703, ISO 4925, PN-C-40005 /DOT-5.1/.

Beschreibung:


Eine moderne, völlig synthetische Flüssigkeit, die projektiert wurde, um einen erhöhten Sicherheitsgrad zu garantieren. Dank der Anwendung der neuesten Technologie wird die Siedetemperatur über 260 °C garantiert. Diese Flüssigkeit wird besonders für Kraftfahrzeuge, die über hohe Leistung verfügen und in extremen Betriebsbedingungen arbeiten, empfohlen, sowie für Sportautos und für Systeme ABS, ESP, ASR und andere.

Sie beseitigt das Risiko, dass der Dampfsack auftritt.

Sie besitzt sehr gute Schmier- und Korrosionsschutzeigenschaften – sie verlängert die Lebensdauer des Bremssystems.

Verwendung:


Das Bremssystem sollte mit Bremsflüssigkeit gemäß der Gebrauchs- und Wartungsanweisung aufgefüllt sein. Autoproduzenten empfehlen, jede Bremsflüssigkeit alle 2 Jahre zu wechseln, oder nach 40 Tsd. km.

Achtung:

Nicht mit Flüssigkeiten der Klasse DOT-5 auf Silikonbasis mischen. Die Flüssigkeit in originellen, fest verschlossenen Verpackungen aufbewahren – vor Feuchtigkeit schützen. Den Autolack vor Kontakt mit Bremsflüssigkeit schützen.

Andere Produkte



ORGANIKA R-3

Die einzige, universelle Bremsflüssigkeit, die in vielen Bereichen Anwendung findet.

Völlig mischbar mit anderen in- und ausländischen Bremsflüssigkeiten der Klassen DOT-3 und DOT-4,
Sie gewährleistet einen Schutz vor Korrosion und vor Quellung von Gummielementen.
Verlängert die Lebensdauer des Bremssystems.

ORGANIKA DOT-4

Die synthetische Bremsflüssigkeit von höchster Qualität, die in stark belasteten Scheiben- und Trommelbremsanlagen sowie in hydraulischen Kupplungssystemen angewandt wird.

neutral für Elastomere und für die in der Bremsanlage angewandten Metalllegierungen,
garantiert einen idealen Schutz vor Korrosion und vor Quellung von Gummielementen,
verlängert die Lebensdauer des Bremssystems.

ORGANIKA DOT-3

Die hochqualitative, völlig synthetische Bremsflüssigkeit, die in mittelmäßig belasteten Scheiben- und Trommbelbremsanlagen sowie in hydraulischen Kupplungssystemen häufig angewandt wird.

ORGANIKA DOT-3 gewährleistet den idealen Schutz vor Korrosion und vor Quellung von Gummielementen – verlängert die Lebensdauer des Bremssystems. Der Siedepunkt über 205 °C. ORGANIKA DOT-3

ORGANIKA DOT-4 LV

Eine Flüssigkeit, die für die hydraulischen Brems- und Kupplungssysteme von Kraftfahrzeugen bestimmt ist, in deren Anweisung die Nutzung der  Bremsflüssigkeit DOT-4 Klasse 6 empfohlen wird.